Foto Übersicht

Seealm Königssee

Seealm Königssee – Urlaub für die Sinne

In der Jennerbahnstraße 12 in Schönau am Königssee liegt die Seealm nur wenige Schritte neben der Talstation der Jennerbahn. Die urige Gaststätte bietet deftige Schmankerl, typisch bayrische Gerichte und natürlich süße Leckereien. Ein „Muss“ ist natürlich der Kaiserschmarrn – lassen Sie bei einem Besuch der Seealm genug Platz im Magen für diese ausgezeichnete Köstlichkeit! Der Zauber der Seealm konzentriert sich neben der ausgewogenen Speisekarte nicht nur auf Speis und Trank, sondern das gesamte Ambiente ist stimmig. Kaminstube und Sonnenterrasse mit einzigartigem Blick auf die Berchtesgadener Bergwelt inklusive.

Nicht nur gutes Essen – hier gibt es Power und Spaß

Direkt an die Gastwirtschaft schließt sich der Spiel- und Aktivpark an. Ein liebevoll gestalteter Spielplatz erfreut ganz kleine Gäste. Das gesicherte Riesen-Trampolin sorgt für fröhliches Toben und Tollen. Sie mögen es gerne etwas gemütlicher? Dann statten Sie der sehr gepflegten Minigolf-Anlage mit 18 Bahnen einen Besuch ab. Oder Sie spielen ein Match an der Tischtennisplatte.

Die Seealm vereint traditionelle Gastfreundschaft mit modernen Elementen. Die Mischung aus Restaurant und Aktivität inmitten der bezaubernden Landschaft direkt am Königssee verleiht der Gaststube ein wertvolles Prädikat. Sie planen ein großes Familienfest? Ein Firmenevent? Eine Weihnachts- oder Geburtstagsfeier? Die Seealm bietet in der Kaminstube 60 Personen Platz und im Gastgarten können rund 200 Personen bewirtet werden. Selbst ein Zeltaufbau für 150 Personen wäre realisierbar. Die Kleinen dürften bestens untergebracht sein – dafür sorgt der Spiel- und Aktivpark ganz von selbst!