Gasthof in Ramsau

Hindenburglinde

Hindenburglinde

Inmitten der Bergwelt von Berchtesgaden und Ramsau ist das Hotel Hindenburglinde das ideale Ferienhotel für Sie. Die liebevoll ausgestatteten Suiten und Zimmer bieten Ihnen jeglichen Komfort sowie einen traumhaften Ausblick auf Reiteralpe, Hochkalter und den Watzmann. Es ist zugleich ein idealer Ausgangspunkt für Berg- und Wandertouren im Nationalpark Berchtesgaden.

Besonders Abends lädt unser neuer Hoteleingang mit Lobby und gemütlicher Sitzgelegenheit zu geselligen Abendstunden nach dem Essen ein. Feinschmecker werden bei regionalen Gerichten sowie Spezialitäten in unserem gemütlichen Restaurant mit Wintergarten sowie beeindruckendem Blick auf den Watzmann auf ihre Kosten kommen. Bei schönem Wetter können Sie Ihre Mahlzeiten auch auf unserer Sonnenterrasse genießen, welche durch ihre einzigartige Blumenvielfalt beeindruckt.

Unsere Suiten und Doppelzimmer sind von alpenländlich bis modern sehr vielfältig eingerichtet. Alle Zimmer sind sehr gemütlich, komfortabel und haben einen Balkon mit schönem Ausblick auf die Ramsauer Berge.

Wörndlhof

Wörndlhof

Der Wörndlhof zählt zu den ältesten Gebäuden am Hintersee und wurde im Jahre 1461 erstmals als Wörndllehen erwähnt. Die liebevoll eingerichteten Zimmer mit herrlichem Bergblick und zum Teil mit eigenem Balkon bieten Ihnen den Komfort, den Sie für einen entspannten Urlaub benötigen.

Mit einem reichhaltigem Frühstücksbuffet können Sie sich auf einen erlebnisreichen Tag vorbereiten. Auch kulinarisch können wir Sie in unserem stilvoll und gemütlich eingerichtetem Restaurant mit regionalen Produkten verwöhnen. Im Sommer können Sie dabei die Zeit auf der schönen Kastanienterrasse genießen, während im Winter die Plätze am Kachelofen sehr begehrt sind.

Auf dem Kinderspielplatz können sich unsere kleinen Gäste vor und nach dem Essen austoben. Für sie gibt es auch eine spezielle Kinderkarte.

Der Hintersee ist das ganze Jahr über ein gern besuchtes Urlaubsziel. Seine Geschichte, die Ruhe und Idylle sowie die direkte Lage am Alpen-Nationalpark Berchtesgaden sind einmalig.

Gasthof Auzinger

Gasthof Auzinger

Unser Gasthof ist eingebettet zwischen Hochkalter und Reiteralpe. Der malerische Hintersee ist nur einen Katzensprung entfernt und von hier aus haben Sie herrliche Freizeitmöglichkeiten.

Wanderungen zur Litzlalm, Blaueisgletscher, Ramsau oder zum träumerischen Zauberwald können Sie vor der Haustüre starten. Bootsfahrten auf dem Hintersee mit seinem kristallklaren Wasser und Spaziergänge um den See sind ein unvergessliches Erlebnis.

Alpengasthof Hirschbichl

Alpengasthof Hirschbichl

Im österreichischen Naturpark Weissbach liegt das Alpengasthaus Hirschbichl. An der Grenze zum Berchtesgadener Nationalpark und eingebettet in die überwältigende Berglandschaft des Steinernen Meeres, ist es optimaler Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten. Erlebnisreiche Wanderungen und Mountainbike Touren auf die umliegenden Almen sind genauso möglich, wie Bergtouren auf die beeindruckenden Gipfel rund um den Hirschbichl.

Die urigen Hütten und saftigen Almwiesen sind bekannte Motive in Film und Fernsehen. Der Gasthof ist von Anfang Mai bis Mitte Oktober täglich geöffnet (Dienstag Ruhetag). Mit dem ALMErlebnisBus ist der Gasthof von österreichischer als auch von bayerischer Seite mehrmals pro Tag erreichbar. Für Mountainbiker ist er beliebtes Ausflugsziel, weil er vom Hintersee über eine für den öffentlichen Verkehr gesperrte Teerstraße erreicht werden kann.